Rubriken

Neueste Kommentare

Thomas Steierhoff… (10 Jahre PANKE-SP…): So, die Ausgabe zu 10 Jahre PANKE-SPIEGEL ist frisch aus der Druckerei gekommen und schon an alle Aut…
Olaf (Das Sanatorium He…): In der Gemeindevertretung Panketal wird derzeit ein eventueller Abriss diskutiert. In Panketal werden…
beatOpa (PANKE-SPIEGEL in …): Hier der Link zum Interview: lebenszeitung .de/audio/SBS%20Radio%20Sy dney_19-07-2016k.mp3
Thomas Steierhoff… (Ab 1. Juli im Ein…): Liebe Leserinnen und Leser, es fällt schwer, das kürzlich erschienene Buch „Kassensturz“ von Michae…
beatOpa (Domain ist umgezo…): Wunderbar!
Björn (Domain ist umgezo…): Geht doch!

Stichwörter

Archive

Links


News Feeds

XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed 

« Mein 9. November 1989… | home | Der Denunziant und di… »

Ab 1. November am Kiosk

Donnerstag 09 Oktober 2014 at 11:15 am.

Mit der Ausgabe 06/2014 beenden wir den 7. Jahrgang. DANKE an alle, die mitgemacht haben! Ab 1. November am Kiosk:

Ein Kommentar

beatOpa

Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Personen sind hier nicht rein zufällig, sondern spiegeln die Situation auf dem Zepernicker „Pfingstberg“ wider. Wenn der Nachbar zum Denunzianten wird, herrscht Krieg
Mehr auf Seite 12 (PANKE-SPIEGEL 06/2014)

beatOpa - 09-10-’14 16:31




(optionales Feld)
(optionales Feld)

Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.