Rubriken

Neueste Kommentare

Thomas Steierhoff… (10 Jahre PANKE-SP…): So, die Ausgabe zu 10 Jahre PANKE-SPIEGEL ist frisch aus der Druckerei gekommen und schon an alle Aut…
Olaf (Das Sanatorium He…): In der Gemeindevertretung Panketal wird derzeit ein eventueller Abriss diskutiert. In Panketal werden…
beatOpa (PANKE-SPIEGEL in …): Hier der Link zum Interview: lebenszeitung .de/audio/SBS%20Radio%20Sy dney_19-07-2016k.mp3
Thomas Steierhoff… (Ab 1. Juli im Ein…): Liebe Leserinnen und Leser, es fällt schwer, das kürzlich erschienene Buch „Kassensturz“ von Michae…
beatOpa (Domain ist umgezo…): Wunderbar!
Björn (Domain ist umgezo…): Geht doch!

Stichwörter

Archive

Links


News Feeds

XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed 

« Klimaschutz als neue … | home | Pastor Braune - Ein M… »

Neuer Schulleiter an Zepernicker Gesamtschule

Dienstag 02 Februar 2010 at 2:29 pm.

"Partnerschaftlicher Umgang in friedvoller Atmosphäre"


Seit August 2009 hat die Gesamtschule „Wilhelm Conrad Röntgen“ einen neuen Schulleiter. Jürgen Flegel, Jahrgang 1962, übernahm nach dem Wechsel von Ingolf Hansch zum Praetorius-Gymnasium nach Bernau die vakante Stelle zunächst kommissarisch und bewarb sich gleichzeitig. Die Erfahrung, die er als Oberstufenkoordinator Ende der 90er Jahre in Zepernick und Bernau gesammelt hatte und seine anschließende Arbeit als stellvertretender Schulleiter am Barnim-Gymnasium brachten ihm gegenüber seinem Mitbewerber den entscheidenden Vorsprung. Der IT-begeisterte Pädagoge geht mit Euphorie an die neue Herausforderung, sieht jedoch auch die Probleme, die sich in den letzten 20 Jahren im Bildungssektor angestaut haben.
Der PANKE-SPIEGEL sprach mit Jürgen Flegel über Visionen und ernüchternde Realitäten.

Das Interview lesen Sie in der Ausgabe 01/2010

Kein Kommentar





(optionales Feld)
(optionales Feld)

Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.